Home - Aktuell - Produkt News - Nachrichten - Niels Stensen Bildungszentrum goes digital mit Predia!
Teile diese Seite:
Niels Stensen Bildungszentrum goes digital mit Predia!

Das Niels Stensen Bildungszentrum hebt die Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau ins aktuelle Zeitalter.

 

Schon lange vor der Covid-19 Pandemie arbeiteten Kolleg*innen des Niels Stensen Bildungszentrums an einer Digitalisierung der Unterrichtsinhalte. Neben der Erstellung eines Medienentwicklungskonzeptes und der Digitalisierung von Unterrichtsinhalten stand lange die Frage im Raum, wie die Inhalte attraktiv den Lernenden bereitgestellt werden können.

Die Firma Heutink ICT hat sich im Wettbewerb gegen zwei weitere Unternehmen durchgesetzt. Die digitalen Boards der Predia-Serie erfüllen alle notwendigen Anforderungen: Sie sind nicht nur sehr flexibel und intuitiv in ihrer Bedienbarkeit, sondern bieten neben einer sehr fairen Preisgestaltung auch viele Erweiterungsmöglichkeiten für zukünftige Projekte.

Die regionale Nähe garantiert kurze Reaktionszeiten bei Wartungen oder eventuell auftauchenden Problemen.

Abgerundet wird das Angebot durch die problemlose technische Integrationsmöglichkeit in die streng abgesicherte Krankenhausumgebung der Niels Stensen Kliniken.

 

Christian Reinink, Projektmanagement IT und Medizintechnik, Niels-Stensen-Kliniken, Osnabrück

Media
  • 3. Foto-bearbeitet fuer Website
Heutink ICT logo junge laptop

Statement

"Interaktive Lernmittel machen den Unterricht nachweisbar interaktiver. Die Schüler haben eine Menge Spaß und sind viel motivierter. Wir leben in einer digitalen Welt – unsere Kinder wachsen darin auf. Sorgen wir dafür, dass Schule sie dabei begleitet. Nutzen Sie die Chance, Unterricht aktiver und anspruchsvoller zu gestalten als bisher. Kinder und Jugendliche sind begeistert von den Möglichkeiten, die Ihnen durch neue Technologien eröffnet werden. Sie lieben den Umgang mit modernen Interfaces, denn sie erlernen ihn spielend."
Walter Tannemaat