Home - Aktuell - Nachrichte - Nachrichten - Lösungen für das hybride Klassenzimmer
Teile diese Seite:
Lösungen für das hybride Klassenzimmer
Guten digitalen Unterricht zu gestalten in sowohl Präsenz- als Distanzform ist eine Herausforderung. Wie geht man damit um, dass nicht alle Schüler gleichzeitig im Klassenzimmer anwesend sind und wie kann man Schüler von zu Hause aus am Unterricht teilhaben lassen?

Predia bietet Ihnen da Lösungen.

Für weitere Informationen hier klicken.

 

Heutink ICT logo junge laptop

Statement

"Interaktive Lernmittel machen den Unterricht nachweisbar interaktiver. Die Schüler haben eine Menge Spaß und sind viel motivierter. Wir leben in einer digitalen Welt – unsere Kinder wachsen darin auf. Sorgen wir dafür, dass Schule sie dabei begleitet. Nutzen Sie die Chance, Unterricht aktiver und anspruchsvoller zu gestalten als bisher. Kinder und Jugendliche sind begeistert von den Möglichkeiten, die Ihnen durch neue Technologien eröffnet werden. Sie lieben den Umgang mit modernen Interfaces, denn sie erlernen ihn spielend."
Walter Tannemaat